Reduzierung des Arbeitsumfanges von Gemeindereferentin M. Labudda

Ab dem 01.03. wird Frau Labudda mit 50% Arbeitsumfang eine Tätigkeit als Wissenschaftliche Referentin an der Katholischen Hochschule in Paderborn aufnehmen und dort in einem neu eingerichteten Fernstudiengang für Religionspädagogik mitarbeiten. Mit der anderen halben Arbeitsstelle bleibt sie als Gemeindereferentin in Unna tätig. Die halbe Stelle wird reduziert. Sie behält die Aufgabenschwerpunkte Begleitung der Alten- und Senioreneinrichtungen und die Unterstützung der caritativen Arbeit in der Gesamtpfarrei. Auch für die Kindergärten bleibt sie zunächst Ansprechpartnerin.

Zurück zur Übersicht der Artikel

DOM-Radio
mehr...

Pfarrnachrichten
Pfarrnachrichten für den Pastoralverbund
mehr...

Pfarrgemeinderat - Pastoralverbund Unna und St. Marien Massen

mehr...

Gemeindeausschüsse
Herz Jesu 4.5.
mehr...

Ein Kreuzweg... - Glauben
gebetet am Karfreitag 2015

mehr...

LINKS
mehr...