Seite wählen

Mitteilungen aus den Gemeinden

St. Katharina • Alten- und Rentnergemeinschaft der KAB
Herzliche Einladung an die Mitglieder und Freunde der Alten- und Rentnergemeinschaft zu dem Herbst- und Weinfest. Es findet statt am 20.10. um 15:00 Uhr im Katharinentreff. Der Wortgottesdienst entfällt.

 

St. Katharina • #ttp Holy
Zu einer hl. Messe aus der Reihe #ttp Holy laden wir am Freitag, 16.09. um 19:00 Uhr in die Katharinenkirche ein.

 

St. Katharina • Gemeinsames Gebet in der Coronazeit
Am Samstag, 17.09. laden wir wieder zu einem gemeinsamen Gebet in die Katharinenkirche ein. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Begegnung auf dem Kirchplatz. Das Gebet beginnt nun immer um 11:00 Uhr.

 

Herz Jesu • Glauben feiern
Zur thematischen Wort-Gottes-Feier am Samstag, 17.09. um 18:00 Uhr laden wir herzlich in die Herz-Jesu-Kirche ein. Die Hl. Hildegard von Bingen – Äbtissin, Mystikerin, Kirchenlehrerin – wird im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes stehen.

 

Herz Jesu • Sonntag für Alleinstehende
Am Sonntag, 02.10. um 15:00 Uhr trifft sich die Gruppe zur Kaffeerunde und gemütlichem Beisammensein im Forum Herz Jesu. Herzliche Einladung an alle, die den Sonntag nicht allein, sondern in netter Gemeinschaft verbringen möchten.

  

Herz Jesu • kfd Gemeinschaftsmesse
Am Dienstag, 20.09. um 8:30 Uhr feiern wir die kfd Gemeinschaftsmesse. Hierzu und zum anschließenden Frühstück sind alle herzlich eingeladen.

 

St. Martin • Taizé
Zum Taizégebet laden wir am Donnerstag, 15.09. um 19:30 Uhr in die Martinskirche ein.
Die Vorabendmesse am Samstag, 01.10. um 18:00 Uhr wird als Taizémesse gestaltet. Im Anschluss daran laden wir noch zur Begegnung ein.

 

St. Martin • Caritascafé
Herzliche Einladung zum Caritascafé am Samstag, 01.10. ab 15:00 Uhr im Pfarrheim St. Martin.

 

St. Peter & Paul • Kolpingsfamilie
Die Un-Ruheständler der Kolpingsfamilie treffen sich am im September zu einer Besichtigung mit Führung des Heimathauses in Welver. Auf ca. 400 qm Fläche befindet sich dort eine der größten heimatgeschichtlichen Sammlungen in der Region.

Das 1711 von den Zisterzienserinnen errichtete Gebäude diente bis 1809 als Back- und Brauhaus dem Kloster.

Anmeldungen bei Fam. Zöller (Tel. 02308-2096)
Treffpunkt ist am 15.09. um 9:15 Uhr am Haus des Friedens in Hemmerde zwecks Fahrgemeinschaften mit Kostenbeteiligung. Die Führung beginnt um 10:00 Uhr.

 

 

Weitere aktuelle Nachrichten

error: Content is protected!