Seite auswählen

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist ein Instrument der Mitbestimmung und Selbstverwaltung durch Gemeindemitglieder und setzt sich in der Pfarrei St. Katharina Unna  aus 16 gewählten Gemeindemitgliedern und dem leitenden Pfarrer zusammen. Die Kirchenvorstandsmitglieder werden für jeweils 6 Jahre gewählt.

Der Kirchenvorstand ist verantwortlich für:

  • Verwaltung des Vermögens der Pfarrei
  • Haushalte der Pfarrei und ihrer Einrichtungen
  • Personalangelegenheiten
  • Finanzierung und Durchführung von Bau- und Investitionsmaßnahmen

Um die Arbeit des Kirchenvorstandes effizient zu gestalten, werden Sachausschüsse gebildet, die in ihren Bereichen Themen für die Kirchenvorstandssitzungen vorbereiten. Hierbei handelt es sich um den Bauausschuss, Finanzausschuss und Personalausschuss. Dem Kirchenvorstand zur Seite gestellt ist ein Außendienstmitarbeiter vom Gemeindeverband Katholischer Kirchengemeinden Ruhr-Mark.

Volker Koch
Geschäftsführer des Kirchenvorstandes
Stefan Spallek
Außendienstmitarbeiter des Gemeindeverbandes Ruhr-Mark
Fon 02303 9478500, Mobil 0151 28398818

error: Content is protected!