Seite auswählen

Verabschiedung von Pastor Löckmann

Das noch recht junge neue Jahr beginnt mit einer Veränderung im Pastoralteam. Pastor Löckmann wird ab Februar in den Ruhestand treten. In deutlich eingeschränktem Maß dürfen wir als Gemeinde aber auch weiterhin mit seinen Diensten als Pastor rechnen.  So wird er die Kranken weiterhin besuchen, die bisher von ihm besucht wurden. Auch vereinzelte Gottesdienste wird Pastor Löckmann weiterhin wahrnehmen. Von allen anderen Aufgaben ist er jedoch ab Februar befreit, so dass wir ihn in erster Linie in den verdienten Ruhestand verabschieden. 

Dies geschieht in der heiligen Messe am 03.02. um 11:00 Uhr. Nach der Messe sind Sie alle herzlich zu einem Empfang im Katharinentreff eingeladen, bei dem Sie sich persönlich von Pastor Löckmann verabschieden können.  Zu dieser Gelegenheit wird ein kleiner Imbiss gereicht. 

Wer ein Grußwort sprechen möchte, kann dies am Schluss der heiligen Messe in der Kirche tun und möge sich im Vorfeld im Pfarrbüro melden. 

Schon jetzt bedanken wir uns herzlich bei Pastor Löckmann für sein bisheriges Wirken in unserer Gemeinde, sein zukünftiges Engagement als Subsidear und wünschen ihm den verdienten und gesegneten Ruhestand. 

Weitere aktuelle Nachrichten

error: Content is protected!