Seite wählen

„Lasst uns miteinander“ – Ökumenisches Gemeindefest in Massen am 13./14. August

 

Die evangelische, die neuapostolische und die katholische Gemeinde in Massen feiern dieses Jahr ein gemeinsames Gemeindefest. Schon für 2020 war es geplant, aber Corona hat uns damals einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Nun ist es endlich so weit, dass wir gemeinsam rund um St. Marien am 13. und 14. August miteinander feiern können. Am Samstagabend treffen wir uns zu Live-Musik und genießen hoffentlich einen schönen Sommerabend. Am Sonntag feiern wir um 11:00 Uhr einen Familiengottesdienst und anschließend geht es mit einem bunten Programm und vielen Aktionen weiter. Es gibt Gutes für Leib und Seele und die Möglichkeit, sich nach der langen Corona-Zeit mal wieder persönlich zu begegnen.

Wir hoffen, Sie haben Lust und Zeit und laden Sie alle herzlich dazu ein.      

Weitere aktuelle Nachrichten

error: Content is protected!