Seite wählen

Angebote in der Fastenzeit

Frühschichten in der Fastenzeit
Wie jedes Jahr in der Fastenzeit beginnen wieder die Frühschichten. Entscheidend ist die Idee, sich morgens in aller Frühe vor der Schule oder dem Arbeitsbeginn zu einem gemeinsamen Gebet, Gesang und meditativen Texten in der Kirche zu treffen, um so ein Wort oder einen Gedanken mit in den Alltag zu nehmen. Das gemeinsame Frühstück danach ist eine sinnvolle Abrundung. Oft entsteht gerade hier nochmals ein intensiver Gedankenaustausch. Herzliche Einladung.

St. Katharina • freitags um 6:00 Uhr in der Krypta (ab 16.02.)
St. Marien • freitags um 6:00 Uhr (ab 23.02.)
St. Martin • dienstags um 8:00 Uhr (ab 20.02.)

 

Kreuzwegandachten
In zwei unserer Kirchen finden in der Fastenzeit Kreuzwegandachten statt. Die Eröffnung der Kreuzwegandachten ist am Donnerstag, 15.02. um 16:00 Uhr in Herz Jesu.

Herz Jesu • donnerstags um 16:00 Uhr
St. Marien • freitags um 17:25 Uhr

 

Fastenaktion „7 Wochen Lebens(t)räume“
„Lasst uns die Fastenaktion mit einem Traum beginnen!“, so startet 2024 die Aktion „7 Wochen Lebens(t)räume“ der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.

Paare und Familien sind eingeladen, ihren Lebensräumen, ihren Freiräumen und Krafträumen auf die Spur zu kommen. Nicht das Verzichten steht im Fokus, sondern das MEHR an gemeinsamer Zeit für Partnerschaft und Familienleben. Sieben Briefe geben vielfältige Anregungen für das Zusammenleben, bieten Anlässe für Gespräche, vermitteln Ideen zum gemeinsamen Ausprobieren und spirituelle Impulse.

Es gibt die Aktion in zwei Varianten:

 

Von Aschermittwoch bis Ostern bekommen die teilnehmenden Paare und Familien dann sieben Mal kostenfrei einen Brief – per E-Mail oder SMS.

 

error: Content is protected!